Teil 10 - Winterruhe

Leopardgeckos haben ein sehr breites Verbreitungsgebiet- aber überall machen sie Winterruhe. Zum Glück geht das sehr einfach. Erfahre hier wie:

Kurz-Zusammenfassung

Es geht einfacher als gedacht:
  1. überwintere nur gesunde und gut genährte Geckos (Jungtiere müssen nicht überwintert werden)
  2. lasse vor der Winterruhe eine Kotprobe untersuchen
  3. reduziere die Beleuchtungsdauer für 2-3 Wochen auf 6-8 Stunden pro Tag und füttere gar nichts mehr. Biete aber weiter frisches Wasser an.
  4. reduziere die Beleuchtung dann weiter oder mache alle Lampen aus und lasse die Temperaturen auf etwa 16-18°C absinken (kühler ist möglich aber nicht notwendig)
  5. die Temperaturen nicht dauerhaft unter 10°C sinken lassen. Die Geckos könnten sonst erfrieren.
  6. lasse die Geckos für 2-3 Monate ruhen. Länger ist möglich aber nicht notwendig.
  7. kontrolliere den Gesundheitszustand gelegentlich. Wenn die Leopardgeckos abnehmen, brichst Du die Winterruhe ab
  8. wenn Du die Geckos wieder aus der Winterruhe holen möchtest, erhöhst Du wieder die Beleuchtung und Wärme
Health Scan /HES-1
19,99 € 2 17,99 €
Waage
11,90 €